News

GO

Über Uns

GO

Siebner Vereine

GO

Siebner Fasnacht

GO

Sponsoren

GO

Gallerie

GO

In einem speziellen Jahr gibt es auch eine spezielle Fasnachtswoche in Siebnen

SchmuDo 12.02.2021
********
Am SchmuDo erscheint die Fasnachtszeitung des Echo vom Grundgässlis an den üblichen Verkaufsstellen (wo siehe Foto). Unter dem Mottos „s’EVG bringt d’Fasnacht zu Dir hei id Schtubä“ kannst Du ein Package bestellen mit 2 x Pizza, Bier, Konfetti, Shots , Grundgsässlipost und Grundgässli-Cd für Fr. 75 Bestelle unter Tel. 055 410 47 47 oder online unter www.baeren-wangen.ch zwischen 17-22 Uhr.

Güdel Mäntig 15.02.2021
**********
Take Away Ausschank der Rölli-Chnölli-Suppe beim Stockbergschulhaus 1 (beim Hallenbad) von der Röllizunft Siebnen. (freie Kollekte)
-> von 11.30 -13.30 h

Chliine Ziistig 16.02.2021
*********
Take Away Wurst- und Brotverteilig beim Stockbergschulhaus 1, beim Hallenbad vo dä Röllizunft Siebnä, offeriert vo dä Siebner-Fasnacht (freie Kollekte)
-> von 11.30 -13.30 h

Bitte die Regeln des BAG in Eigenverantwortung beachten.
(Abstand halten, Maskentragepflicht, 5 Personen – Regeln)

 Siebner-Fasnachtsführer

Der Siebner-Fasnachtsführer 2021 bald in Deinem Briefkasten! Herausgegeben von Waldhexen Siebnen.

Vorstand

Bis anhin wurden die offiziellen Fasnachtsanlässe durch einen einzelnen Fasnachtsverein und teilweise durch einige wenige Personen organisiert. Um die Organisation breiter abzustützen und auch langfristig eine gesunde Konstanz zu gewährleisten, wurde am 6. Jänner 1998 die Dachorganisation gegründet. Mit folgenden Worten wird in den Statuten der Vereinszweck beschrieben.

„Der Verein erstrebt die Verbreitung urchiger Fasnacht und dient als Dachorganisation den Siebner Fasnachtsvereinen als Instrument bei der Organisation der Siebner Fasnacht, speziell bei der Durchführung gemeinsamer Aktivitäten und Anlässe.“

Mit gesunder Skepsis wurde dieser Gedanke von den Siebner Fasnachtsvereinen aufgenommen. Doch rasch konnten sich alle Vereine zur Teilnahme und Unterstützung dieser Dachorganisation entschliessen. Gemeinsam will man die Siebner Fasnacht „machen“ und pflegen. Bereits seit einigen Jahren wird z.B. das „Einschellen“ gemeinsam durchgeführt, und mit jedem Jahr konnte die Attraktivität dieses traditionellen Nachtumzuges gesteigert werden.

Seit dem neuen Jahrtausend wird nun auch die Kinderfasnacht von allen Fasnachtsvereinen gemeinsam getragen. Jeweils ein eigenes kleines OK bemüht sich um ein attraktives Konzept. Sicherlich darf man jeweils auf die Neuerungen gespannt sein.

Manuel Steinegger

Vorsitz

Waldhexen


Nicole Spörri

Vize-Vorsitz

Stockberg-Schränzer


Mara Ruoss

Kassier

Rätschwyber


Jeannine Hasler

Sekretariat

Stockberg-Schränzer


Siebner Fasnachtsvereine

Die Siebner Fasnachtsvereine im Überblick

Echo vom Grundgässli

Gründung: 1964
Mitglieder: 34 Erwachsene
Präsident: Erich Küng

Anschrift:
Guggenmusik
Echo vom Grundgässli
Postfach 109
8854 Siebnen

Kontakt:
president@evgs.ch

Märtfraueli

Gründung: 1984
Mitglieder: 15 Erwachsene
Präsidentin: Irene Senn

Anschrift:
Märtfraueli
Gramatt 5
8862 Schübelbach

Kontakt:
iren.senn@bluewin.ch

Rätschwyber

Gründung: 1981
Mitglieder: 22 Erwachsene
Präsidentin: Yvonne Schnellmann

Anschrift:
Rätschwyber
Frywiesstrasse 18
8854 Siebnen

Kontakt:
 yvonne.schnellmann@bluewin.ch

Röllizunft

Gründung: 1933
Mitglieder: 45 Erwachsene / 10 Kinder
Präsident: Reto Waldmann

Anschrift:
Röllizunft
Baumgartenweg 18
8854 Siebnen

Kontakt:
 reto_waldmann@bluewin.ch

Stockberghexen

Gründung: 1959
Mitglieder: 26 Erwachsene / 20 Kinder
Präsident: Martin Vogt

Anschrift:
Stockberghexen
Zürcherstrasse 18
8855 Wangen

Kontakt:
hexenmeister@stockberghexen.ch

Stockberg-Schränzer

Gründung: 1997
Mitglieder: 53 Erwachsene
Präsident: Oliver Küng

Anschrift:
Guggenmusik
Stockberg-Schränzer
Postfach 104
8854 Siebnen

Kontakt:
welcome@stockberg-schraenzer.ch

Trepsä-Hudler

Gründung: 1991
Mitglieder: 26 Erwachsene / 9 Kinder
Präsident:
Levin Nöthiger

Anschrift:
Trepsä-Hudler
Bürgerheimstrasse 4
8853 Lachen

Kontakt:
levin.93@hotmail.com

Waldhexen

Gründung: 1961
Mitglieder: 42 Erwachsene / 15 Kinder
Präsident:
Dominik Spörri

Anschrift:
Waldhexen
Althofstrasse 8
8854 Siebnen

Kontakt: dominik.spoerri@waldhexen.com

Details zur Siebner Fasnacht

Einschellen 6. Januar (3 Könige)

Das traditionelle Fasnachts-Einschellen ist immer am 6. Januar. Alle Siebner Fasnachtsvereine und einige auswärtige geladene Gruppen versammeln sich immer beim Bahnhof Siebnen-Wangen zum 3 Königs-Umzug durchs Dorf (Route: Bahnhof – Möbelfabrik – HBS Schulhaus)
Nach dem Umzug wird das Dorf vom OK-Shop bis zum HBS Schulhaus (äussere Bahnhofstrasse) für jeglichen Verkehr gesperrt. Auf dieser Strecke spielen die anwesenden Guggen nochmals auf.

Kinderfasnacht

„Die Zukunft liegt in den Händen unserer Kinder“.
Dies gilt auch für die Siebner Fasnacht – deshalb ist es der Dachorganisation und somit den Siebner Fasnachtsvereinen stets ein grosses Anliegen, die Tradition und das Brauchtum der Fasnacht bestmöglich weiter zu vermitteln.
Die Kinderfasnacht, der erste offizielle Fasnachtstag einer jeweiligen Saison, ist ein guter Weg,die Kinder für die Fasnacht zu begeistern und diese Begeisterung so weiter zu tragen.

Kinderbasteln
Jedes Jahr findet im Pfarrsaal der Kath. Kirche Siebnen das Kinderbasteln statt. Unter Anleitung von Mitgliedern aus den Siebner Fasnachtsvereinen können die Kinder selber Masken basteln, Kleider nähen, Zubehör erarbeiten. Sinn und Zweck ist natürlich, dass die Kinder ihre selbst gefertigten Masken und Gwändli am Kinderfasnachtsmontag präsentieren.
Es wird eine Freude sein, das eine oder andere Gwändli bestaunen zu können und die Kinder dadurch weiter zu motivieren.

Schmutzigä Dunschtig (SchmuDo)

Am Schmutzige Dunschtig findet jeweils die vom Grundgässli organisierte Guggerschlacht statt.

Fasnachts Samschtig

Am Fasnachtssamstag treffen sich Jung und Alt im ganzen Dorf Siebnen um den Brauchtum des Uzyt-Butznen zu pflegen! Das Dorfbutznen der Waldhexen findet im Sinne des urchigen Uzyt-Butznen statt, dazu sind alle Butzis von nah und fern herzlich eingeladen. In jedem teilnehmenden Lokal hat es musikalische Unterhaltung.
Vom Alleinunterhalter, über die Ländlerkapelle bis zur Tanzmusik ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Ein Besuch lohnt sich also in jedem Fall!

Güdelmäntig

Am Güdelmändig ist in Siebnen immer einiges los! So findet frühmorgens das „Närrische Wecken“ statt. Am Vormittag gibts die Rölli-Chnölli Suppe umrahmt von Guggenkonzerten und buntem Maskentreiben der Siebner Fasnachts Vereinen.
Am Nachmittag startet der Rätschwyberumzug dem anschliessend auf dem autofreien Dorfkern wiederum buntes Maskentreiben und Guggenkonzerte folgen ehe dann am Abend die Stockberg-Schränzer die Siebner Beizli Tour starten und die Rätschwyber zum gleichnamigen Ball laden.

Chlinä Zyschtig

Am Chlinä Ziischtig gehts Schlag auf Schlag weiter: Um 10.00 Uhr verleihen die Grundgässler den Lächler-Preis für besondere Dienste umrahmt von einem Konzert und der Vorstellung des neuen Gwändli, das immer am Chlinä Ziischtig der Öffentlichkeit präsentiert wird.
Am Nachmittag findet die Wurst und Brotverteilung statt an der alle Siebner Fasnachts Vereine teilnehmen. An der Wurst- und Brotverteilung erhalten alle gegen einen Wurstbon einen Schüblig und ein Pürli. Nach dem Umzug pflegen wir wiederum ein buntes Maskenteiben und Platzkonzerte.
Am Abend ziehen dann die beiden Siebner Guggen die Grundgässler und die Stockberg-Schränzer gemeinsam zum Adler Bistro wo sie von den anderen Fasnächtlern empfangen werden.
Traditionellerweise werden dann die Fasnachtsfahnen abgenommen und wieder für ein Jahr verstaut. Die Fasnächtler begleiten dann die Gugger auf den Chilbiplatz wo als Ausklang die zu verbrennende Hexe wartet.
Anschliessend findet noch der Stockberg-Hexen Ball statt bevor dann eine weitere Fasnachtssaison zu Ende geht…

Unsere Sponsoren

Ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung der Kinderfasnacht Siebnen!

Sag Hallo

Für Fragen oder wenn du uns etwas mitteilen möchtest: